Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for November 2007

krank

Jenni war heute krank. Gleich früh am Morgen hing sie über dem Eimer. Oh, nein, das ist aber nicht schön. Noch weniger schön ist, dass heute in der Schule eine wichtige Arbeit geschrieben wurde. Hilft aber alles nichts, denn krank ist krank.

Also rief ich in der Schule an, um das Kind krank zu melden. Eine ganz gemeine Frage überraschte mich: „In welche Klasse geht ihre Tochter?“ Ähmm? Es ist ja nicht so, dass ich das nicht weiß, aber auf die Frage war ich nicht gefasst. Zur Sicherheit fragte die Sekretärin noch mal nach der Klassenlehrerin. idiotisch Da mir das ein bisschen blöd war, wollte ich der Sekretärin ein „gute Besserung“ entlocken. Ich erzählte, dass ja heute die Matheklausur dran ist und dass das ja sehr ungünstig ist. Da erklärt mir die Dame, dass dann ein Attest erforderlich ist. Na, nett.

So waren dann Jenni und Tom beim Arzt und Jenni hat auch morgen noch frei.

Gegen Abend hat sie dann schon wieder was essen können, was auch drin blieb. Hoffentlich hat sie es damit überstanden.

Advertisements

Read Full Post »

Weihnachten naht

in einem Monat haben wir Weihnachten. Langsam aber sicher rückt es näher.

Seit ein paar Jahren habe ich die Aufgabe, für die Unterhaltung zu sorgen. Die Kinder sind groß und Schenkerei sollte einen anderen Wert bekommen. Daher musste eine Alternative her. Während wir damals mit Würfeln angefangen haben (wer eine 6 würfelt, darf ein Geschenk verteilen) hat sich das ganze über die Jahre doch etwas entwickelt und nun bin ich im Zugzwang. Ein paar Ideen habe ich schon. Nur die Lust fehlt mir, das ganze fertig auszuarbeiten.
Ach lasst uns mal erst richtig im Advent ankommen – schließlich ist heute erst Totensonntag – dann wird auch die Weihnachtsstimmung aufkommen. Weihnachtslieder könnte ich mir schon anhören, wenn ich dürfte.

Bei der Suche nach neuen Ideen hab ich schon mal die Weihnachtsseitenlesezeichen durchprobiert. Da hab ich doch einen Adventskalender von 2004 drauf und als ich dort das erste Türchen anklickte, sagt man mir doch es ist noch nicht so weit. 2004?! Naja, schon klar, die haben den Kalender angepasst.

Das Beste war aber eine Seite, auf der gab es einen Newsticker …… neueste Informationen vom 20.12.2003 Boah! Top aktuell!

Bei der Gelegenheit habe ich die Lesezeichen mal gleich aufgeräumt und siehe da, die Hälfte konnte ich löschen

Read Full Post »

Hab mir viel Mühe gegeben, aber der Chef hat so getan, als sei das gar nicht wichtig.

>>>>>kann man machen nichts, muss man gucken zu.

Read Full Post »

… ohne Worte

Read Full Post »

neues Spielzeug

Toms neues Spielzeug ist da. Gegen 4, als Jenni mich gerade mit Mathe zutextet … glückliche Zahlen, Priemzahlen, Sigma und ??? ich versteh nur Bahnhof ….. klingelt es an der Tür.
Was jetzt schon? Unser Besuch wollte doch erst irgendwann nach 17:00 kommen. So überpünktlich, das wäre ungewöhnlich. Aber nein, es ist die Postbotin, die ein riesiges Paket bringt.

Ach, das ist Toms neues Spielzeug. Er hat sich dieses Jahr einen neuen Rechner gewünscht, weil der alte auch nach vielen Versuchen der Fehlerbeseitigung immer wieder – ohne Vorwarnung – abstürzt. Naja, da er ja Ahnung davon hat, sollte es wirklich so sein, dass er einen Neuen braucht. Nun muss er sich aber noch bis morgen gedulden, denn wir erwarten ja Besuch, da kann man ja nicht das Wohnzimmer verwüsten. Ein Glück, dass wir morgen frei haben.

Read Full Post »

Phalaenopsis

20071122-010.jpg

Heute hat sich die erste Blüte meiner Orchidee geöffnet. Na, das ist doch mal was Schönes.
Mal sehen, wie sie zu Weihnachten aussieht, denn dann befindet sie sich ein Jahr in unserem Haus

Read Full Post »

Minipuzzle

20071116-1-003.jpg
Tom und Jenni waren noch einkaufen und haben uns ein neues Puzzle gekauft. Es hat nur 500 Teile und eigentlich ist das viel zu wenig um interessant zu sein, aber es sieht schön aus. Wir haben auch schon angefangen es zu legen. Haben aber gerade eine Pause eingelegt, denn Jenni soll auch was davon haben. Sie sitzt aber im KiZi und macht Hausaufgaben. Also puzzlen wir später weiter.

Read Full Post »

Older Posts »