Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Familiengeschichten’ Category

19×3

Drei Geburtstage werden heute bei uns gefeiert. 

Es regnet und regnet, den ganzen Tag schon. Aber nach dem Kaffee soll es schöner werden.

Der Kaffeetisch ist gedeckt. Draußen. Unter dem Dach. 

Read Full Post »

Das Wetter heute ist doch einfach bescheiden gut zum shoppen.

Wir hatten noch einen Gutschein, der muss ja auch mal eingelöst werden. Also haben wir uns heute ins Auto gesetzt und sind ins Center bei uns in der Nähe gefahren.

Das Parkhaus ist immer eine Herausforderung für mich, obwohl ich nur Beifahrer bin. Es geht immer im Kreis – fast wie Kettenkarussel. 

Dann rein ins Getümmel. Bei diesem Wetter ist es bestimmt voll, dachte ich, aber so schlimm war es gar nicht. Wir haben brav jedes Stockwerk abgelaufen, sind mal hier und mal dort gucken gegangen.

Ich hätte mir gern eine neue Übergangsjacke gekauft und einen Koffer brauchen wir noch und …

Gekauft haben wir fast nix – das war kein erfolgreicher Ausflug.

Dafür waren wir pünktlich zum Biathlon wieder zu Hause, war gar nicht so geplant war. 

 

Read Full Post »

Spaziergang

Nach dem Mittagessen lockte uns heute die Sonne ins Freie.

Wir liefen also los, nachdem wir noch einen kurzen Abstecher vorne gemacht haben. Der Nachbarin geht es noch nicht wieder so gut, aber langsam rappelt sie sich wieder auf.

Wir liefen durch die Siedlung in Richtung Landschaftspark. Es war zwar schön sonnig, aber doch ziemlich kalt an den Ohren.

Der Blick übers freie Feld sah zwar noch etwas diesig aus, aber wir waren nicht die einzigen Spaziergänger des Nachmittages.

Die Wege waren zum Teil noch sehr glatt, denn die Sonne hatte noch nicht genug Zeit, das Eis wegzutauen und der Boden darunter war auch noch gefroren.

Unterwegs sahen wir dann viele Vögel, die sich auf dem Feld etwas zu Fressen suchten. Eine traute sich auch ganz dicht an uns heran.

Nach einer Stunde waren wir wieder zu Hause.

Das waren dann knapp 6km und zwei mal kalte Ohren.

 

Read Full Post »

 

„Es ist doch noch gar nicht Frühling“, so wurde ich begrüßt und bekam diese Tulpen in die Hand gedrückt. Sind die nicht schön?

*****     *****     *****

J+S besuchten uns heute.

Zum Kaffee gab es leckeren Schokokuchen und ein paar Kekse.

lecker

Danach schwatzten wir über Kinder, Urlaub und andere wichtige Sachen.

Zum Abendbrot gab es einen Gemüse-Gnocchi-Auflauf nach einer Idee von Chefkoch.de. Tom hat ihn noch ein bisschen verfeinert, indem er das Gemüse mit den Gewürzen ein paar Stunden ziehen lassen hat.  lecker

Dann sind wir aufs Sofa umgezogen, haben ein bisschen bei Netflix gestöbert, darüber geschimpft, was das für ein Unfug mit dem DVBT2 ist und uns über Pläne für die Zukunft unterhalten.

*****     *****     *****

Ein wirklich schöner Abend.

Read Full Post »

Farben

zu Weihnachten habe ich ein Malbuch bekommen. Es sind viele schöne Seiten drin – fast zu schade zum ausmalen. Aber genau dafür ist das Buch gemacht.

Dazu gab es noch ein „paar“ Buntstifte.

Um Himmelswillen, wie soll ich mich denn bei der Auswahl für eine Farbe entscheiden???

Drei Buchstaben in einem Bild haben es schon geschafft – ich hab sie ausgemalt!

Read Full Post »

Kaffee vorne

Für den ersten Weihnachtsfeiertag hat Christa ganz spontan zum Kaffee eingeladen.

So trafen wir uns zu sechst um drei zum Kaffee vorne.

 

Read Full Post »

Baum geholt

Samstag ohne Termine

Jörg und Sabine waren da und haben den Weihnachtsbaum geholt. Jörg konnte nicht an sich halten und musste das Dingens selbst absägen, obwohl er nicht gesund ist. Männer!

 

Nachmittags haben wir uns es auf dem Sofa gemütlich gemacht. 2 xBiathon-Verfolgung ist doch auch schön. Leider haben unsere Jungs und Mädels es nicht auf das Podest geschafft.

In meinen Adventskalender stand, dass eine Weihnachtskarte die Garantie ist, dass jemand an dich denkt und du an ihn. Daher  haben ich heute auch noch  eine Weihnachtskarte geschrieben – meine Güte ist das schwer die Buchstaben handschriftlich aufs Papier zu bekommen. Einen schönen Text habe ich bei Pinterrest gefunden. Hab ich schon mal erwähnt, dass ich Pinterrest toll finde?

Read Full Post »

Older Posts »