Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2017

Infekt

Noch einen Tag habe ich um mich von meinem Infekt wieder zu erholen.

Nun hat es Tom erwischt. Ist ja auch kein Wunder, wenn man mit einer Virenschleuder (mich) in einem Haushalt lebt. Hoffentlich wird es nicht ganz so schlimm.

Read Full Post »

Husten und Fieber

Platt!!! Ich bin echt platt.

39,4° und Husten  –  nix Beerdigung heute –  Bettruhe.

Tom vertritt mich sicher gut bei der Beerdigung des Onkels, was bleibt ihm auch weiter übrig?

 

 

Nachmittags sind wir dann zum Arzt gefahren und schon werde ich mit 39° Fieber von der Schwester angemault, ob ich nicht wüsste, dass heute Checkup-Sprechstunde ist. Nee, wusste ich nicht, ist mir auch egal, ich bin krank, ich möchte eigentlich nur in mein Bett.

Und weil man mit 39° Fieber ja sicher gut Entscheidungen treffen kann, bekomme ich noch einen Zettel vorgelegt, den ich bitte unterschreiben muss, denn die Arztpraxis wurde von neuen Ärzten übernommen. Und natürlich hab ich unterschrieben – fragt mich nicht, was da wirklich drauf stand.

Ich darf  noch eine halbe Stunde warten, doch dann wurde ich aufgerufen und sitze bei der Ärztin. Sie ist wirklich nett und macht die eben geschilderten Erlebnisse wieder wett. Sie untersucht mich und sagt mir dann, dass ich in einer Woche sicher wieder arbeitsfähig bin.

Na, da bin ich ja mal gespannt.

 

Read Full Post »

Spaziergang

Nach dem Mittagessen lockte uns heute die Sonne ins Freie.

Wir liefen also los, nachdem wir noch einen kurzen Abstecher vorne gemacht haben. Der Nachbarin geht es noch nicht wieder so gut, aber langsam rappelt sie sich wieder auf.

Wir liefen durch die Siedlung in Richtung Landschaftspark. Es war zwar schön sonnig, aber doch ziemlich kalt an den Ohren.

Der Blick übers freie Feld sah zwar noch etwas diesig aus, aber wir waren nicht die einzigen Spaziergänger des Nachmittages.

Die Wege waren zum Teil noch sehr glatt, denn die Sonne hatte noch nicht genug Zeit, das Eis wegzutauen und der Boden darunter war auch noch gefroren.

Unterwegs sahen wir dann viele Vögel, die sich auf dem Feld etwas zu Fressen suchten. Eine traute sich auch ganz dicht an uns heran.

Nach einer Stunde waren wir wieder zu Hause.

Das waren dann knapp 6km und zwei mal kalte Ohren.

 

Read Full Post »

WP Arbeitsoberfläche

Schon wieder hat WP die Arbeitsoberfläche geändert.

Opera kann gar nicht damit umgehen, *hmpf*

Chrome geht, aber ich komme nicht mehr in den alten Adminbereich! *grrrr*

Ich mag diesen – angeblich so tollen – Editor hier nicht!!!

Aber ich hab wohl keine Wahl. Oder kennt jemand den Trick, wie ich wieder in den WP-Adminbereich komme???

~~~~~~~~~~

Nachtrag 20:30 – gefunden!!! ich kann den gewohnten Editor wieder benutzen. *erleichtert bin*

Read Full Post »

 

„Es ist doch noch gar nicht Frühling“, so wurde ich begrüßt und bekam diese Tulpen in die Hand gedrückt. Sind die nicht schön?

*****     *****     *****

J+S besuchten uns heute.

Zum Kaffee gab es leckeren Schokokuchen und ein paar Kekse.

lecker

Danach schwatzten wir über Kinder, Urlaub und andere wichtige Sachen.

Zum Abendbrot gab es einen Gemüse-Gnocchi-Auflauf nach einer Idee von Chefkoch.de. Tom hat ihn noch ein bisschen verfeinert, indem er das Gemüse mit den Gewürzen ein paar Stunden ziehen lassen hat.  lecker

Dann sind wir aufs Sofa umgezogen, haben ein bisschen bei Netflix gestöbert, darüber geschimpft, was das für ein Unfug mit dem DVBT2 ist und uns über Pläne für die Zukunft unterhalten.

*****     *****     *****

Ein wirklich schöner Abend.

Read Full Post »

Samstag

Ein ganz ruhiger Samstag wird es wohl werden.

Vormittags renne ich durchs Haus und trage die Weihnachtsdeko zusammen. Wie jedes Jahr muss ich überlegen, wo ich noch was hingestellt habe. Den Schwibbogen von der Schwiemu hatten wir zum ersten Mal im Fenster, da muss ich mir nächsten Advent aber noch Gedanken machen wegen der Beleuchtung. Vielleicht bekomme ich ja noch mal so schöne LED-Sterne, wie die von der batteriebetriebenen Kette? Mal sehen.

Dann gab es Mittag. Tom durfte mal wieder sein heiß geliebte Haferflockensuppe kochen. Nach vielen Jahren, in denen ich das Essen abgelehnt habe, kann ich die Suppe ganz gut essen und sie soll ja auch gesund sein. 🙂

Und gerade eben kommen wir von einem Spaziergang zurück. Draußen ist es bitterkalt, man braucht schon Mütze und Schal! Ich habe sogar noch ein zweites Paar Socken angezogen. Die übliche Runde – aber nur ganz kurz, denn wir waren schneller unterwegs als sonst – ist halt kalt draußen.

Der angesagte Schneefall hat auch gerade eingesetzt, so dass es jetzt zu dem oben erwähnten ruhigen Samstag über gehen kann.

Noch eine halbe Stunde, dann kommt Biathlon Verfolgung der Frauen in Oberhof im Fernsehen und danach bekomme ich ganz bestimmt einen leckeren Kaffee.

lecker

Read Full Post »

DVBT2

 

DVBT gibt es bald nicht mehr, das sagt uns unser Fernseher schon seit einigen Wochen immer mal wieder. In regelmäßigen Abständen hat man uns ein schwarzes Banner eingeblendet, das darauf hinweist.

Daher fühlten wir uns genötigt … einen neuen Fernseher zu brauchen.

Vorgestern hat Tom nun also zugeschlagen und hat einen Händler um eine Lieferung gebeten. Und siehe da, heute ist er angekommen.

Nun hat mein Liebster ein volles Programm, denn der neue TV hat soooooo viele Funktionen, die kann man gar nicht so schnell überblicken.

Einen kleines Manko gibt es doch noch, die Wandhalterung passt nicht! Tja, da wird er Montag wohl zum Baumarkt fahren müssen ….

Read Full Post »

Older Posts »