Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for November 2014

Weihnachtsmusik

Jedes Jahr zur gleichen Stunde … so beginnt ein Weihnachtslied.

Jedes Jahr zur gleichen Stunde wird bei uns gekämpft, ab wann die Weihnachtslieder in den Multi-Media-Player aufgenommen werden. Sie lagern inzwischen auf einem Stick und brauchen nur eingesteckt zu werden, doch Tom und ich diskutieren jedes Jahr aufs Neue.

Heute hat er sich erbarmt und ich darf schon mal ein paar Lieder hören.

 

Read Full Post »

Küchenplanung

Mit dem Einzug in unser Haus vor einigen Jahren, hatten wir uns auch vorgenommen eine neue Küche zu kaufen. Erst mal haben wir noch die alten Küchenmöbel an die neue Küche angepasst. Und wie jeder weiß, nichts hält so lange wie ein Provisorium.

Doch schon seit ein paar Wochen haben wir mit Jörg und Bine die Planung der neuen Küche begonnen. Endlich sind wir uns einig, wei es nun werden soll und …

… da stellt Tom plötzlich fest, dass die IKEA Küchenmöbel ja höher sind als unsere alten und damit gar nicht unter unser Fenster passen.

erstauntHeute haben wir uns noch einmal das Ganze in echt angesehen und es ist wirklich so, die Küchenmöbel sind 8 cm zu hoch.

So sind wir dann noch durch das ganze Einrichtungshaus gelaufen, haben Dekozeugs gekauft und überlegen nun weiter, wie wir das Problem lösen können.

Read Full Post »

Chris Rea

Tom meinte, da mach dir mal keine Illusionen, das wird ein ganz gemütliches bluesiges Konzert. Der Mann ist auch nicht mehr der Jüngste und bringt seine Lieder nicht mehr so rockig rüber.

Doch weit gefehlt, der alte Mann hat eine richtig gute Vorstellung abgegeben.

Er hat seine Gitarren gequält und wir haben applaudiert. Gerne wäre ich schon eher aufgestanden, doch erst beim letzten Titel hat es dann auch andere Zuschauer nicht mehr auf den Sitzen gehalten.

Wirklich schön.

Einziges Manko war dass er nichts gesagt hat. Kein Hallo Berlin, keine Ansage, kein Tschüß und so. Auch kein Vorstellen seiner Mannschaft. Nun ja, Künstler halt.

Read Full Post »

neben den Latschen

„Ist ja nun nicht so, daß ich komplett neben den Latschen laufe, ein paar Kleinigkeiten bekomme ich schon noch mit. “

 

Den Spruch kannte ich bisher noch nicht.

Gerade gelesen im AO-Forum.

Read Full Post »

Wukensee

zusammengewachsen

Eigentlich hätte man gestern spazieren gehen müssen, denn die Sonne schien den ganzen Tag. Heute blieb der Hochnebel hängen und doch haben wir uns ins Auto gesetzt und sind zum Wukensee gefahren. Dort haben wir erst mal eine runde um den kleinen und um den großen Wukensee gemacht. Es war ganz schön kühl heute, wahrscheinlich genau richtig für November. Unterwegs sahen wir dieses Zaunfeld, was sich offensichtlich nicht abbauen ließ, denn es war das letzte seine Art an diesem Ort.

4,38 km 50 Min.

Anschließend sind wir in die Gaststätte gegangen um dort Mittag zu essen. Wir hatten Glück und bekamen zwei Plätze am Fenster.

Als wir wieder gingen, war jeder Tisch belegt. Da hatten noch viele andere Menschen die gleiche Idee wie wir.

Dabei wird doch heute überall gefeiert – 25 Jahre Mauerfall. Da sollte man doch lieber in der Berliner Mitte sein.

Read Full Post »

Sonnenaufgang

Sonnenaufgang im Autospiegel

Read Full Post »

George

spannender Film heute Abend im Fernsehen – seit langem mal wieder ein richtig guter Film in TV

 

Besondere Schwere der Schuld

Read Full Post »

Older Posts »