Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2017

ein kleines Puzzle

vorher  –  20:17 Uhr

 

zwischendurch

 

nachher – 13:17 Uhr

Keine 24 Stunden – 1000 Teile – es regnet draußen.

Advertisements

Read Full Post »

Das Wetter heute ist doch einfach bescheiden gut zum shoppen.

Wir hatten noch einen Gutschein, der muss ja auch mal eingelöst werden. Also haben wir uns heute ins Auto gesetzt und sind ins Center bei uns in der Nähe gefahren.

Das Parkhaus ist immer eine Herausforderung für mich, obwohl ich nur Beifahrer bin. Es geht immer im Kreis – fast wie Kettenkarussel. 

Dann rein ins Getümmel. Bei diesem Wetter ist es bestimmt voll, dachte ich, aber so schlimm war es gar nicht. Wir haben brav jedes Stockwerk abgelaufen, sind mal hier und mal dort gucken gegangen.

Ich hätte mir gern eine neue Übergangsjacke gekauft und einen Koffer brauchen wir noch und …

Gekauft haben wir fast nix – das war kein erfolgreicher Ausflug.

Dafür waren wir pünktlich zum Biathlon wieder zu Hause, war gar nicht so geplant war. 

 

Read Full Post »

Kinder wie die Zeit vergeht!

Schon wieder ist eine Woche geschafft. Die hatte es aber auch in sich. Fast jeden Tag hat mich ein Kollege aus einer anderen Abteilung angerufen und mir das Ohr abgekaut. Immer wieder die gleichen Fragen und immer wieder gab es neue Differenzen – mal stimmte die Datei um ein paar Centies nicht, dann waren es um die 20,- Euro. Wie auch immer er rechnete – ich bin mir sicher, dass wir alles korrekt verarbeitet haben. (Ich hab auch eine Tabelle, in der ich alle unsere Posten abgearbeitet habe.) Da er nur von uns Informationen bekommt, kann er nicht wissen, welche anderen Bereiche hier mitspielen.

Nun hat er erst mal Urlaub und ich hoffe, dass bis dahin auch die anderen offenen Posten erledigt sein werden.

Und wenn nicht? Mein Chef hat mir zugesichert, dass ich da freie Hand habe. Na das ist doch fein.

~~~~~~

Gestern haben wir auch wieder einen Smoothie gemacht. Das machen wir seit ein paar Wochen schon so, dass jeder mitbringt, was zu Hause so an Obst übrig ist und das klappt bisher sehr gut.

So hatten wir heute einen Smoothie aus Kirschen, Banane, Kiwi, Weintrauben und Apfel. Sehr lecker und hoffentlich auch gesund.

 

 

Read Full Post »

von wegen

Meine Mutti wollte den Schneeschieber wegräumen und hat sich stattdessen einen Schraubstock auf den großen Zeh fallen lassen. Hört sich sehr komisch an, ist aber so.

Sie humpelte ein paar Tage mit dem blauen Zeh durch den Garten und meinte, das ist halb so wild, das wird schon wieder. Am Dienstag hat es meinen Papa gepackt und er hat sie ins Kranken haus gefahren.

Nun hat sie einen Gipsschuh. Ja richtig, einen Schuh, mit einen Klettverschluss, so dass sie den Gips auch „ausziehen“ kann.

Eigentlich sollte sie den Tag nicht laufen, aber Mutti kann nicht anders. Als wir abends schauen wollten, wie es so geht, stand sie schon wieder in der Küche und behauptete, dass der Gips schon trocken ist.

Diesen Gips darf sie jetzt drei Wochen tragen und dann ist der Bruch hoffentlich gut verheilt.

Da muss die Mutti mit 79 nun auch noch so was mitmachen.

Read Full Post »

Skater

Heute hat uns Jenni besucht.

Sie wollte noch ein paar Sachen in ihrem Zimmer sichten und packen.

und sie wollte mal sehen, ob ihr die Inliner noch passen … vom Boden geholt und … Große 34! Nee, das wird nix. Also zieht sie die größeren an – sie sind zu groß, aber es geht.

Und dann fährt sie bei uns auf dem Weg hoch und runter. Erst noch wackelig – ja so einige Jahre ist es schon her – doch dann geht es immer besser.

Aber mitnehmen will sie doch lieber das schöne rote Klappfahrrad.

 

Read Full Post »