Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2007

Sommerzeit

Da sitze ich vor dem Rechner und kann Sonne und Mond gleichzeitig sehen. Die Sonne geht gerade in einem herrlichen rot unter, wenn ich aus dem Wohnzimmerfenster schaue, während der Mond durch das Küchenfenster zu sehen ist. Und dabei ist es gerade erst mal 19:00 Uhr MESZ

Advertisements

Read Full Post »

angrillen

Super Wetter war heute. Sonnenschein fast den ganzen Tag. Heute morgen sah es erst gar nicht nach Sonne aus, aber der Radiomoderator hat gesagt, dass sich die Wolken, die sich hier und da noch tummeln, ganz gewiss bis zum Mittag auflösen werden. Anscheinend hatten wir alle Wolken dieses Tages, denn es war morgens noch ganz trübe. Doch er hatte Recht. Schon während unseres Frühstückes wurde es zusehends freundlicher. Um 11: 00 Uhr hat Tom schon mal den Grill angeheizt. Gegen 12: 00 fand sich der Rest der Sippe ein und schon ging das große Fressen Essen los. Für die Mädels und mich gab es eine leckere Bratwurst. Für die anderen Erwachsenen gab es Fleisch und grobe Bratwurst. Und dann gab es noch:Salzkartoffeln, Quark ,Gurkenstückchen, Radieschen, mundgerecht geschnippelte Möhren, Gemüsesalat a la Papa, Gekochtes Gemüse (Bohnen, Möhren, Schwarzwurzeln und noch so anderer komischer Kohl, außerdem noch ein Teller mit Herzoginnenkartoffeln und kleinen gefüllten Blätterteigteilchen und zum Schluss Grillkäse.

Zu Drei hat meine Mäm dann Kaffee gekocht und etwas zum Naschen auf den Tisch gestellt, aber die Erwachsenen konnten kaum was essen. Nur den Kindern hat es schon wieder geschmeckt.

Da der Wind doch ziemlich kalt war, haben wir den Party-Port an der Ostseite zugehängt und dann war es schön gemütlich. Bis um 17:00 Uhr haben wir es alle draußen ausgehalten.

Hach, ja , schön war’s.

Read Full Post »

Tom hat gestern mal wieder eine Container bestellt. Heute Vormittag sollte er hier abgestellt werden. So gegen 14:30 Uhr kam er dann endlich und Tom hat auch gleich angefangen Sand von unseren „Alpen“ vor dem Wohnzimmerfenster mir der Schubkarre in den Container zu karren. Als ich dann zu Hause war, haben wir zusammen noch 8 Karren in den Container gefüllt. Und nun ist er voll. Unser Sandberg ist aber noch lange nicht abgetragen. Da müssen wir wohl noch mal einen bestellen und vielleicht noch einen Dritten?

Nachtrag:

Montag wird der Container wieder abgeholt.

Dienstag nach Ostern kommt der Nächste.
*buddel, buddel*

Read Full Post »

6666

6666

6666 km sind wir mit unserem schönen neuen Auto schon gefahren.

Read Full Post »

Mein jetziger Chef war heute den ersten Tag aus dem Urlaub wieder da. Er war plötzlich im Büro. Ich hab nicht gemerkt, dass er gekommen ist. Kein lautes oder persönliches „Hallo“ – ist das richtig, wenn man Chef ist? Ob ich gerade auf dem Klo war, als er ins Büro gekommen ist? Nun, ich bin die Neue, ich hab noch nicht den Überblick über die Gepflogenheiten in dieser Gruppe.

Was mir aber auffällt, ich bin gelassener, was meine Arbeit an geht. Hoffentlich wird mir das nicht zu langweilig. Ach, da kann ich ja noch was erzählen. Da ist mir doch heute ein Fehler unterlaufen. (Immerhin ist das ja schon mein 9. Arbeitstag in der neuen Gruppe.) Und ich renn also um zu fragen, wie ich das wieder hinkriege. Lass mir das erklären und bereite die Belege zur Bereinigung vor. Keine 5 Minuten später muss ich freigeben, was eine andere Kollegin gemacht hat (die ist schon viele Jahre dabei) und die hat den gleichen Fehler gemacht. Also gleich noch mal einen Beleg gefertigt. Ich weiß ja nun wie das geht. *puh* also: alles halb so wild.

Read Full Post »

Patty, unser ängstlicher Welli, hatte heute Appetit auf Apfel. Wenn sonst jemand bei uns einen Apfel ist, versuchen wir immer Patty zum Naschen zu überreden. Heute war das ganz anders. Kaum saß Tom mit dem Apfel in der Hand auf dem Sofa, schon kam der Grünling angeflogen. Erst guckte er noch mal, aber dann knabberte er los. Sogar der Fotoapparat hat ihn nicht gestört.

Read Full Post »

Nachdem uns Alice ja so böse versetzt hat, haben wir doch gleich mal wieder bei der Telekom bestellt. Wunschtermin 13.04. 2007, weil man 12 Arbeitstage Frist einhalten muss. Warum kann ich nicht schreiben so schnell wie möglich, dann könnten die meinen Antrag dort lagern, bis es endlich geht. Und das hoffentlich bevor ich alt und grau bin.

Ich hab ja voriges Jahr vorausgesagt, dass es dieses Jahr (2007) mit DSL bei uns hier im telekommunikativen Steinzeittal klappen wird. Ob ich dieses Versprechen halten kann?

Read Full Post »

Older Posts »